background
logotype
image1 image2 image3

Ausflug nach Rüdesheim

 

Zusammen mit fördernden Mitgliedern und Freunden fuhren die Sängerinnen und Sänger am vergangenen Samstag recht früh am Morgen mit dem Bus nach Mainz, wo alle mit einem kleinen Sektfrühstück, gestiftet von Arno Falk, überrascht wurden. Der kleine Aufenthalt im Park am Rhein war der richtige Auftakt für den Rest des Tages. Auf einem Schiff ging es dann bei Sonnenschein auf dem Rhein nach Rüdesheim, wo nach einer knappen Stunde des Füße vertreten gemeinsam das Mittagessen beim „Lindenwirt“ mitten in der Drosselgasse eingenommen wurde. Ein Akkordeonspieler versüßte uns den Aufenthalt dort mit Livemusik. Danach konnte jeder nach Gusto den Nachmittag verbringen. Mit Gondeln zum Niederwalddenkmal oder mit dem Winzerexpressbähnchen durch Ort und Weinberge fahren, das Folter- oder Musikmuseum besuchen oder einfach nur shoppen und anschließend im Kaffeehaus Torte oder Eis genießen. Es war für jeden etwas dabei. Pünktlich holte der Bus uns am Ende der Drosselgasse wieder ab und brachte uns auf den Johannisberg zum Schloss des Prinzen von Hessen, von wo aus man einen wunderschönen Blick über das Rheintal genießen konnte. Beim anschließenden Abschluss im Weingut Gietz konnten wir bei bester Stimmung einen wunderschönen Ausflugstag bei gutem Essen und Wein Revue passieren lassen. Die Heimfahrt verkürzten die Sängerinnen und Sänger mit einigen bekannten Liedern, so dass wir gegen 21 Uhr gut gelaunt in Edingen ankamen. Den Organisatoren des Ausfluges sei an dieser Stelle nochmals ganz herzlich gedankt.

  • 01_Ausflug
  • 02_Ausflug

  • 03_Ausflug
  • 04_Ausflug

  • 05_Ausflug
  • 06_Ausflug

  • 07_Ausflug
  • 08_Ausflug

  • 09_Ausflug
  • 10_Ausflug

  • 11_Ausflug
  • 12_Ausflug

  • 13_Ausflug
  • 14_Ausflug

  • 15_Ausflug
  • 16_Ausflug

  • 17_Ausflug
  • 18_Ausflug

  • 19_Ausflug
  • 20_Ausflug

  • 21_Ausflug

2017  Sängereinheit 1867 e.V. Edingen   globbersthemes joomla templates